Um Ihnen einen maßgeschneiderten Service zu bietenDimore & Dimoreverwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter durchsuchen, autorisieren Sie die Verwendung von Cookies.  OK   Erfahren Sie mehr

              
Dimore&Dimore

Luxuriöse Villa am Lago Maggiore

Code A0274
Typologie Häuser und Villen
Vertrag Verkauf
Sm 1300 Sm
Position Vorgebirge
Schlafzimmer 10 8 im Haupthaus und 2 in den Gast
Bad Mehr als 10
Levels 4
Energieeffizienzklasse G
IPE 212,5* Kwh/mq.
Baujahr 1900
Jahr Umstrukturierung 2011
Bedingungen Ausgezeichnet
Die Beschäftigung im tut Frei
Preis € 4.900.000

Sie möchten mehr Informationen?

oder kontaktieren Sie uns telefonisch:

Code A0274
Typologie Häuser und Villen
Vertrag Verkauf
Sm 1300 Sm
Position Vorgebirge
Schlafzimmer 10 8 im Haupthaus und 2 in den Gast
Bad Mehr als 10
Levels 4
Energieeffizienzklasse G
IPE 212,5* Kwh/mq.
Baujahr 1900
Jahr Umstrukturierung 2011
Bedingungen Ausgezeichnet
Die Beschäftigung im tut Frei
Preis € 4.900.000

Stelle

Die Villa liegt auf einem Hügel mit dominant über den Lago Maggiore, nur wenige Minuten vom internationalen Flughafen von Lugano Agno entfernt. Bequeme Erreichbarkeit und schnelle Verbindungen mit der Schweiz.

Immobilien

Fünf Jahre der Restaurierung und Bau haben die ursprüngliche Schönheit dieser wunderbaren Beispiel für die Architektur des Jahrhunderts gebracht. Das Anwesen besteht aus restaurierten Villa von etwa 950 Quadratmetern, die Räumlichkeiten des Neubaus im Garten von 350 Quadratmetern, die Pools, die alle von einem grünen Park umgeben.

 

Villa Padronale

Das Herrenhaus ist ein Bauwerk des Jahrhunderts, die auf 3 Ebenen über dem Boden plus einem Keller Licht steht, besetzen eine Fläche von etwa 950 Quadratmetern. Die Restaurierung hat vollkommen in Ordnung intakt zu halten die Schönheit und Raffinesse der ursprünglichen Details der Zeit, deren Integration als notwendig mit der hervorragenden Handwerkskunst, die nur Made in Italy ist in der Lage vorzuschlagen und zu unterstützen und mit den besten Technologien gelungen.

Die Fenster wurden perfekt restauriert Integration in die bestehende Doppelverglasung und mit neuen Locking-Mechanismen von Vintage-Designs gemacht.

Die Fresken und Dekorationen der Decken haben eine tiefgreifende Arbeit der Reinigung und Restaurierung der ursprünglichen Entwürfe erfahren.

Zahlreiche örtliche mit Holzvertäfelung und Dekorationen in Gipsrelief geschmückt.

In den Bädern wurden die besten Essenzen aus Travertin und Marmor verlegt.

 

Im Erdgeschoss gibt es die wichtigen Input Darstellung, durch eine beeindruckende Holztreppe und ein Kachelofen Original begrüßt. Ein Wohnzimmer ist aus der Vereinigung von zwei Zimmern mit Deckenfresken geboren und ist mit einem Kamin, sowie dem angrenzenden Speisesaal geschmückt. Danach, große Küche mit Bad ausgesät, Diele mit Blick auf die Eingangshalle und Treppenhaus, hier kommt der Aufzug, der alle Etagen der Wohnung verbindet. Das Erdgeschoss verfügt über das Heizsystem mit Heizkörpern neue Ära der Design-und der Klimaanlage ohne Split-Ansicht integriert. Die Böden sind die ursprünglichen, angesenkt und poliert.

Die Holztreppe führt in den ersten Stock, wo gibt es 4 Schlafzimmer mit verzierten Decken (davon 3 mit Kamin). Einer hat ein eigenes Bad und einen begehbaren Kleiderschrank. Wie im Erdgeschoss, renoviert Heizkörper an Vintage-Design, Klimaanlage und originalen Fußböden.

Das Dachgeschoss, mit bemerkenswerten Höhen, stellt die Arbeit, die für eine unabhängige Wohnung mit Küche, Wohnzimmer, ein Schlafzimmer mit Bad und ein zweites Schlafzimmer mit Bad und Gäste-WC.

Die Fußböden sind neu und wiederholen diejenigen Jahrgang mit den gleichen Inlays und Dekorationen, die an der Mezzanine-und Obergeschoss gefunden werden kann.

Der Keller hat mit dem Gehäuse Funktion geborgen worden, kombiniert mit den anderen Ebenen mit dem Aufzug und Treppen, ein Niveau ad Finishing perfettaente vergleichbar mit der von den oberen Etagen, mit ilimiti die ursprüngliche Funktion der lokalen Weinkeller. Eine tiefe Isolation der Arbeit, mit der Schaffung einer zweiten Ringmauer in Stahlbeton, so den perfekten Genuss dieser Räume. Wertvolle Marmorboden wieder mit der gleichen Technik der Zeit, die den Eingang schmückt mit Ankunft der Lift, ein geräumiges Zimmer, zwei Schlafzimmer mit je einem Bad, Waschküche und Abstellraum ausgeführt.

 

 

Lokale Neubau

Unterhalb der Garten war nahtlos mit dem Park ein Neubau von etwa 350 Quadratmetern integriert. Es beherbergt die Hausmeisterwohnung, zwei Zimmer für die Gäste zum Gästehaus, technische Räume und thermischen Anlage der Klimaanlage, der beheizte Garage, das Bügelzimmer verwenden.

Sie können einen Tunnel mit etwas Arbeit von wenigen Metern, die diese Konstruktion kombiniert mit der Villa zu bauen.

 

Esterni

Der Park von 6.000 Quadratmetern mit automatischer Bewässerungsanlage rund um die Villa, die in der höchsten Position des Landes befindet ausgestattet. Die ursprünglichen Pflanzen wurden mit vielen Sorten von Blumen und hohen Bäumen wahrscheinlich ein Schild, dass die richtige Menge an Privatsphäre bieten, ohne zu berauben Gäste der Blick auf den See zu schaffen integriert.

Die Stadtmauer wurden in Stein schmiedeeisernen Geländern überwunden gebaut, während die Einfahrt Einfahrt wie die Gehwege in Kieselsteine gesät gebaut wurden.

Der Poolbereich ist komplett asphaltiert in Teak, ist von einer großen Terrasse ergänzt, Sauna-Relax das Gebiet, Umkleideräume, Badezimmer, Küche und Grill.

Beleuchtung tern, die eine schöne Atmosphäre in den Abend schafft gut entwickelt.

Dimore & Dimore bietet Ihnen auch:

Villa Park Lake Maggiore

Häuser und Villen Nebbiuno

 248 Sm  3  3

Verhandlung im Agentur

Villa Lago Maggiore Seepromenade mit Dock

Häuser und Villen Castelletto sopra Ticino

 4+ lokal  600 Sm

€ 1.300.000 Verhandelbar

 4+ lokal  280 Sm  5  4

€ 600.000 Verhandelbar

Villa d 'Ära Luino am Lago Maggiore

Häuser und Villen Luino

 4+ lokal  800 Sm

Verhandlung im Agentur

P.Iva 01846940037
tel: +39 0323 405040 fax: +39 0323 405040
whatsapp: +39 0323 405040
 eMail: info@dimoreedimore.it

©2012-2020, Dimore&Dimore.
Tutti i diriti riservati.

Crediti
Ma2.it